Kategorie: Gerade erfahren

Neuigkeiten oder interessante Informationen aus Presse, Web und anderen Quellen

Arbeitsmarktreform in Spanien

Wenige Tage vor Ablauf der mit Brüssel vereinbarten Frist für die Verabschiedung der Arbeitsmarktreform in Spanien haben Gewerkschaften, Arbeitgeber und Regierung einer Arbeitsmarktreform zugestimmt, die weite Teile der Gesetzgebung von 2012 zugunsten der Arbeitenden verändert. Die Regierung beabsichtigt, dem Gesamtpaket auf der Ministerratstagung am 28. Dezember grünes Licht zu geben. […]

Weiterlesen

Umbildungen in der spanischen Regierung

Das überraschende Misstrauensvotum in Murcia im März hat die spanische Politik gehörig durcheinandergewirbelt. Dort hatten sich ja Ciuadanos und die PSOE über eine Abwahl der Regionalregierung verständigt, die im letzten Moment scheiterte. In Madrid wurden im Zuge dieser Ereignisse Neuwahlen ausgerufen. Das alles führte zu einem Dominoeffekt in der spanischen […]

Weiterlesen

Kuba wird covid-frei

Auch die Pandemie zeigt wieder einmal, wie eurozentriert unsere Sicht der Welt ist. Wenig bis nichts erfährt man über die Situation und die Anstrengungen, die Länder der südlichen Hemisphäre unternehmen, um die Pandemie zu bekämpfen. Deswegen habe ich folgenden Artikel aus einer spanischen Zeitung übernommen. Der Artikel Kuba wird covid-frei […]

Weiterlesen

Julio Anguita

Julio Anguita verliess bereits im Jahr 2000 die aktive spanische Politik. Dennoch blieb sein Einfluss ununterbrochen, ja man kann sagen er wuchs sogar. Es gibt keinen aktuellen Führer der Linken jenseits der PSOE, der nicht irgendwann einmal nach Córdoba gefahren ist, um mit Julio Anguita zu debattieren, seine Meinung zu […]

Weiterlesen