Harter Schlag für Spaniens Linke

Die Beschäftigtenzahlen sind so hoch wie nie, die Arbeitslosigkeit -verglichen mit früheren Jahren- niedrig, der Mindestlohn wurde gerade wieder erhöht, eine Mietpreisbindung für viele Wohnungen eingeführt, es gibt Preisbremsen gegen die steigenden Energiekosten. Spanien ist aus sozialer Sicht ein Erfolgsmodell, verglichen mit vielen anderen europäischen Staaten. Und dennoch hat die […]

Weiterlesen

Trust

Hernan Diaz‘ Roman, Trust, ist eine Sammlung von vier Manuskripten, die sich in unterschiedlichen Stadien der Fertigstellung befinden und verschiedene Versionen der Geschichte eines Wall-Street-Geschäftsmanns und seiner Frau in den Jahren vor der Großen Depression erzählen. Ein verwirrendes und vielschichtiges Buch, das man aber nicht aus der Hand legen will. […]

Weiterlesen

Todo va a mejorar

Todo va a mejorar (Alles wird sich verbessern) spielt in einem Spanien der nahen Zukunft. Im letzten Buch von Almudena Grandes hat eine neue politische Partei namens “Movimiento Ciudadano ¡Soluciones Ya!” die Wahlen gewonnen. Der Parteiführer ist ein erfolgreicher Unternehmer, der den Ministerrat als Verwaltungsrat führen möchte und ehrgeizige Pläne […]

Weiterlesen

Reise ins Ebrodelta

Nachdem wir 2014 an der Quelle des Ebro waren, starten wir dieses Jahr von Banyoles aus zu unserer Reise ins Ebrodelta, die von 2023-03-13 bis 2023-03-24 dauern wird. Die Reise wird zwei Teile haben. Zunächst geht es nach Alcanar ans Meer. Danach ein paar Tage nach Tortosa, wo wir im dortigen Parador übernachten werden. Die Anreise selbst von […]

Weiterlesen

Ein Jahr Krieg um die Ukraine

Seit nunmehr einem Jahr tobt der Krieg um die Ukraine. Wenn man anfangs noch davon ausging, dass angesichts des vermuteten militärischen Ungleichgewichts zwischen Ukraine und Russland die Auseinandersetzungen schnell enden würden, hat sich inzwischen ein Stellungskrieg entwickelt, bei dem meiner Einschätzung nach nicht zu erwarten ist, dass er in absehbarer […]

Weiterlesen

Spanien – Willkommen im Wahljahr

Seit die spanische Koalitionsregierung von PSOE und Unidas Podemos Anfang 2020 ihr Amt antrat, hat sie praktisch durchgehend im Krisenmodus regiert. In den beiden Pandemiejahren gelang es vor allem durch Maßnahmen gegen Massenentlassungen und eine Ausweitung des Kurzarbeitergeldes, eine Absturz der Wirtschaft und damit verbundene soziale Folgen zu verhindern. Danach […]

Weiterlesen

El asesino inconformista

Es ist eine ungewöhnliche Figur, El asesino inconformista (Der nonkonformistische Killer), die sich Carlos Bardem ausgedacht hat. Fortunato ist ein Auftragskiller, aber nicht irgendein Auftragskiller. Er ist kultiviert, ideologisch stark engagiert und hat keine Skrupel, wegen des Profils seiner Opfer zu töten: korrupte Politiker, die gerade vor Gericht „singen“ und […]

Weiterlesen

Wie funktionieren Staatsanleihen?

Deutschland hat seit 2009 in seinem Grundgesetz eine Schuldenbremse verankert. Der Bund darf höchstens 0,35% des erwarteten Bruttoinlandsprodukts an Krediten aufnehmen, den Ländern ist eine Nettokreditaufnahme überhaupt verboten. Damit soll die Staatsverschuldung begrenzt und eine solide Haushaltsfinanzierung erreicht werden. Diese Schuldenbremse wurde während der Corona Pandemie ausgesetzt, um deren Auswirkungen bekämpfen zu […]

Weiterlesen

Was ist Grundrente?

Wenn man dem statistischen Bundesamt folgt, dann sind etwa 80 % des Kapitalstocks in Deutschland Grund und Boden und darauf errichtete Gebäude. Etwa die Hälfte des Bodens wird landwirtschaftlich genutzt, ein Viertel ist Wald. Das übrige Viertel teilen sich Industrie, Wohnen, Verkehr und Sonstiges auf. Das kann man zumindest in der FAZ nachlesen. […]

Weiterlesen